De Tramfabriek is onregelmatig aanwezig in de vakantieperiode. Bestellingen en berichten kunnen vertraagd behandeld worden. 

The Tramfabriek irregularly in the office, during the holiday period. Handling of orders and messages might experience some delay.

Books

KASTENLOK INDEX

ENGLISH


Geldersche Tramwegen by Arjan Ligtenbarg. Published by Paskarb.


176 pages, ca. 350 historical photos, maps, drawings etc. The book is in both English and German.


The Gelderse Tramwegen (Tramways of the Dutch province of Gelderland) were operaring in East Gelderland, the Dutch region on the border with Germany. It originates from the merge of many small tramways, some of which had different track gauges and were not connected to one another. The types of traction was also varied, from horse operation to steam and diesel to small electric trains. There were 3 routes across the border to German train stations. Others were planned, but were prevented by the outbreak of war.

DEUTSCH


Geldersche Tramwegen, Arjan Ligtenbarg, Verlag Paskarb, 176 Seiten, ca. 350 historische Fotos, Karten, Zeichnungen usw. Das Buch ist komplett 2-sprachig.


Die Region Ost-Gelderland grenzt unmittelbar an Deutschland und so ist es nicht verwunderlich, dass die Geldersche Tramwegen (GTW) auch einige grenz├╝berschreitende Strecken nach Deutschland unterhielt. Diese f├╝hrten unter anderen nach Emmerich, Isselburg und Bocholt. Zudem war auch ein Teil des Fuhrparks dieser Bahnen deutscher Herkunft. Diese ehemals aus sechs Vorg├Ąnger-Kleinbahnen entstandene Bahngesellschaft hatte teilweise nicht miteinander verbundene Strecken sowie auch oft unterschiedliche Spurweiten. 2017 j├Ąhrte sich der sechzigste Jahrestag der Einstellung des Schienenverkehrs auf den Strecken der GTW. Ab diesen Zeitpunkt wurden die Aktivit├Ąten des Unternehmens nur noch auf der Stra├če fortgesetzt. Das Werk ist zweisprachig verfasst (Deutsch und Englisch) und f├╝hrt den Leser zuerst durch die einzelnen Kleinbahnen, aus welchen sp├Ąter die GTW entstammt. Ebenfalls widmet Arjan Ligtenbarg sich kurz den anderen Kleinbahnen, welche an das Gebiet der GTW anschlossen wie auch den normalspurgigen Bahnen der Region. Ein nicht nur f├╝r Fans der GTW interessantes Werk, welches jetzt schon das Standardwerk ├╝ber diese interessante Schmalspurbahn geworden ist.

ÔÇó